Autoren

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Mittwoch, dem 19.04.2017 auf Seite 25

Rubrik: Südkreis

Fotos

Idyllisch, aber auch eine Gefahr für die Sicherheit: die „Sedanbrücke“ über den Mühlenbach.
Kurz nach Pfingsten sollen die Bauarbeiten im Bereich der Stolzenauer Bahnhofstraße abgeschlossen sein.

Anzeige

Stolzenau

150.000 Euro werden investiert

Neubau der „Sedanbrücke“ in Stolzenau / Einschränkungen ab 24. April

Idyllisch, aber auch eine Gefahr für die Sicherheit: die „Sedanbrücke“ über den Mühlenbach.
Idyl­lisch, aber auch eine Ge­fahr für die Si­cher­heit: die „Se­dan­brücke“ über den Müh­len­bach.Foto: Reckleben-Meyer

In der kom­men­den Wo­che ab Mon­tag, dem 24. April, be­gin­nen die Ar­bei­ten zur Er­neue­rung der „Se­dan­brücke“ über den Uch­ter Müh­len­bach an der Bahn­hof­straße ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.